Lasertherapie
Lasertherapie


Normales Licht enthält alle Anteile des Farbenspektrums. Laserlicht hingegen enthält nur eine Farbe und die austretenden Strahlen sind stark gebündelt.


Bei dem Therapeutischen Bio-Stimulations-Laser entsteht keine Gewebeüberhitzung. Der Strahl dieses Lasers durchdringt die Haut und entfaltet seine Wirkung in tieferen Schichten des Gewebes.


  • Schmerzlinderung
  • Entzündungshemmung
  • Hauterkrankungen wie Akne, Herpes
  • Rheuma
  • Wundheilung

  •